Jugendhaus Monschau

Deutschland
Deutschland | Eifel | Monschau
Personenzahl
Min 20 Max 33
Hensers empfehlen 33
Zimmer
12
Sanitäre Einrichtung
12 WC | 9 Duschen
Gruppenräume
2 gr. | 3 kl.

Unter der Burg und über dem Tal, modernes Haus in romantischer Lage mit vielen Möglichkeiten.

Unser Freizeitheim scheint sich wie der ganze Ort Monschau mit all seinen historischen Fachwerkhäusern an den Steilhang zu klammern. Diese Bauweise ist so einzigartig, dass der ganze Ort unter Denkmalschutz steht. Der Reisebus kommt nur bis zum Wendehammer, die Gruppe muss die letzten Meter zu Fuß gehen und das Gepäck mit Pkw oder Kleinbus bis zum Haus bringen. Die kurze Anstrengung ist alle Mühe wert, denn das Haus ist hervorragend ausgestattet.

Wer ohne Begleitfahrzeug anreist, kann vor Ort ein Großraumtaxi mieten.

Im Haupthaus befinden sich Gruppenräume und Küche, die mit Fahrstuhl über drei Etagen verteilt sind. Im Schlafhaus - ebenfalls auf drei Etagen -befinden sich dann die insgesamt 12 Zimmer. Im Haupthaus verbindet ein Fahrstuhl die drei Etagen miteinander.

Hauptgebäude
ErdgeschossKüche
Gruppenraum
ObergeschossGruppenraum
UntergeschossSanitär
Gruppenraum
Schlafhaus
ErdgeschossSchlafen
Sanitär
ObergeschossSchlafen
Sanitär
2. ObergeschossSchlafen

Die zahlreichen Schlafräume bieten eine hohe Flexibilität, sie sind so großzügig vom Platz, dass auch Tisch und Stühle vorhanden sind. Die Betten verfügen über Leselampen. Eine Aufbettung ist aus Platzgründen nicht möglich.

Hauptgebäude
Untergeschoss
Schlafhaus
Erdgeschoss4 Zimmer mit 10 Betten
4 Du / 4 WC
2x1
2x4
Obergeschoss5 Zimmer mit 13 Betten
5 Du / 5 WC
1x1
2x2
2x4
3 Du / 3 WC am Gang
3 Du / 2 WC am Gang
2. Obergeschoss3 Zimmer mit 10 Betten
1x2
1x3
1x5

Vor Ort gibt es einen Duschrolli und Haltegriffe. Weitere Pflegehilfsmittel muss man selbst mitbringen nach Bedarf. Pflegebetten gibt es vor Ort leider nicht. Insgesamt empfehlen wir dieses Haus auch Gruppen mit geringem Pflegebedarf und nur 1-2 Rollstuhlfahrern.

Empfehlung Anzahl Rollifahrer: 2
Rolligerecht
Duschstuhl
Lifter

Die gute Edelstahlküche ist gepflegt und gut ausgestattet. Hier lassen sich ohne Probleme Gruppen bis 35 Personen bekochen.

Küche , Hauptgebäude, Erdgeschoss
8 Herdplatten
2 Backöfen
1 Spülmaschine Profi
4 Kühlschränke
2 Tiefkühlmöglichkeiten
Küchenmaschine
3 Kaffeemaschinen
1 Vorratsraum
1 Handmixer
4 Backbleche
1 Bräter
1 Plattenkocher

In Monschau verpflegt man sich selbst. Das ist kostengünstige - und das Haus ist dafür ideal ausgestattet.

Selbstverpflegung

Im Obergeschoss (Eingangsbereich - ist ja Hanglage) gibt es eine kleine Sitzecke. Im Erdgeschoss dann zwei Gruppenräume (meist als Speisesaal genutzt), die sich durch eine Faltwand verbinden lassen und der große Flur. Im Untergeschoss gibt es dann zwei weitere Aktivitätsräume,

Speisesaal 1, Hauptgebäude, Erdgeschoss
- 20 Pers., Lässt sich per Faltwand mit Speiseaal 1 verbinden.
Speisesaal 2, Hauptgebäude, Erdgeschoss
- 20 Pers., Lässt sich per Faltwand mit Speiseaal 1 verbinden.
Sitzecke im Eingangsbereich, Hauptgebäude, Obergeschoss
- 15 Pers.,
Seminarraum 1, Hauptgebäude, Untergeschoss
- 15 Pers.,
Seminarraum 2, Hauptgebäude, Untergeschoss
- 15 Pers.,

Es gibt im Untergeschoss einen Kicker und eine Tischtennisplatte. Außerdem einen Fernseher, ein Klavier und eine Musikanlage. Verbrauchsmaterialien für Küche und Sanitär bringt jede Gruppe genau so mit wie Spiel-, Sport- und Tagungsmaterial.

Außengelände: Volleyballwiese, Spielwiese mit TT, Innenhof mit Gartenmöbeln und Grill, kleiner Fußballplatz in der Nachbarschaft. Volleyballwiese und Spielwiese sind auf der oberen Ebene am Eingang, der Innenhof ist vom Untergeschoss aus zugängig.

Fußballplatz
Volleyballplatz
Tischtennis Outdoor
Gartenmöbel
Wiese
Kamin

Ausflüge

Zu Fuß geht es in die Altstadt Monschau, zur Glashütte, Senfmühle und ins Erlebnis-Hallenbad. Außerdem Planwagenfahrt, Höfewanderung mit Wildschein und Pony an der Leine. Erlebnismuseum Lernort Natur, Freilichtmuseum Kommern, Wildgehege Hellenthal. Schiffstouren auf dem Rursee. Aachen (30 km). Der Nationalpark Eifel mit Rur- und Urftstalsperre ist ein tolles Ziel!

Der Nationalpark Eifel um die Rur- und die Urftstalsperre ist in den letzten Jahren zu einem absolut attraktiven Ziel geworden, das sich besonders auf Kinder- und Rolligruppen mit besonderen Programmangeboten ausgerichtet hat! Diese Angebote sind zum Teil kostenlos.

Einkaufen

Einkaufen: im Ort Bäcker und kleiner Supermarkt, Imgenbroich Discounter.

Ausflugskarte

Ähnliche Häuser

Haus Heliand

Hessen | Deutschland
  • 50 - 102
  • 20
  • 20 Du | 22 WC
  • 1 gr. | 7 kl.

CVJM Freizeitheim Marwede

Niedersachsen | Deutschland
  • 25 - 45
  • 10
  • 6 Du | 6 WC
  • 2 gr.

Jugendhaus Dornach

Bayern | Deutschland
  • 15 - 31
  • 8
  • 4 Du | 5 WC
  • 3 gr.

Jugendhaus Ering

Bayern | Deutschland
  • 15 - 40
  • 11
  • 5 Du | 9 WC
  • 3 gr. | 2 kl.

Unser Deutschland-Blog

Ran an die Wurst!

Als Abschluss der Sommersaison 2019 machte das Reiseservice Henser-Team einen Ausflug ins Freizeitheim Seeste.

Nicht nur wollten wir…

„Ich hoffe, das ist Euch nicht zu anstrengend?“

Mitte September sind Jonas und ich über Hessen und Thüringen bis ans östlichste Ende Deutschlands ins Zittauer…

Teambuilding mal anders: Putzen in Seeste!

Na gut… Wenn wir ganz ehrlich sind, haben wir mehr aus der Not eine Tugend gemacht. Unsere…

Request to book
Suche
Array ( )
Land
Lage
Ausstattung im Haus
Verpflegung

Häuser vergleichen

Haus vergleichen