Günstig mit der Fähre nach Schweden kommen!

Fähre fahren klingt nach einem komfortablen Abenteuer – Außenkabine, Captains-Dinner und dann ab aufs Sonnendeck! Aber… Da war ja noch was… Ach ja – das Budget!Unsere Standard-Fährverbindung nach Schweden ist die Vogelfluglinie (Puttgarden-Rödby/Helsingør-Helsingborg) mit der Scandlines. Es sind zwei kurze Fährüberfahrten. Die Überfahrt der ersten Fähre dauert 45 Minuten und die der zweiten nur 20.

Die Vogelfluglinie ist die preisgünstigste Fähre!

Viele Gruppenleiter fragen bei uns aber auch nach der komfortablen Fährverbindung über Kiel – Göteborg. Es sind ja auch weniger Kilometer zu fahren und man braucht nur einen Busfahrer. Das Stimmt! Aber: Die Fähre über Kiel – Göteborg ist eine Nachtfähre und somit auch kabinenpflichtig.
Hier muss in der Kalkulation der Mehrpreis für die Kabinen beachtet werden – und schon der schlägt ordentlich ins Budget. Auch der normale Personenpreis ist hier teurer als bei der Fähre über die günstigere Vogelfluglinie. Da kommt locker ein dreistelliger Aufpreis pro Person zu Stande – nicht gerade jugendgerecht…

Auch organisatorisch ist es einfacher!

Und neben dem preislichen Vorteil gibt es einen weiteren organisatorischen! Kommt man bei der Vogelfluglienie in Puttgarden nicht pünktlich an, ist es gar kein Problem. Das Ticket ist den ganzen Tag gültig und ihr nehmt die nächste freie Fähre. Kommt ihr hingegen in Kiel zu spät an, müsst ihr schwimmen. Das Ticket gilt nur für die gebuchte Abfahrt. Man spart also auch viel Standzeit am Fährhafen (wir empfehlen für Kiel-Göteborg, zwei Stunden vor Abfahrt am Fährhafen zu sein).

Übrigens: Der Weg über die Öresundbrücke ist für unsere Gruppen genau so teuer wie Vogelflug-Passage über Helsingør – Helsingborg. Wir empfehlen also die zusätzliche Pause und Unterbrechung auf der Fahrt mitzunehmen und lieber zwei Mal eine kurze Fährfahrt zu haben als einen platten Po.

Unsere Empfehlung

Ökonomisch und organisatorisch raten wir: Lieber preisgünstig über die Vogelfluglinie. Das ist für eine Jugendfreizeit genau richtig! Den Luxus mit Außenkabine, Captains-Dinner und Sonnendeck kann man sich noch für die Hochzeitsreise sparen…!

Diese Häuser sind günstig über die Vogelfluglinie zu erreichen:

Långserum Fritidsgård

Småland | Schweden
  • 45 - 77
  • 11
  • 6 Du | 13 WC
  • 3 gr. | 1 kl.

Munkaskog Ungdomsgård

Vätternsee | Schweden
  • 50 - 87
  • 19
  • 7 Du | 11 WC
  • 4 gr. | 1 kl.

Ralingsåsgården

Småland | Schweden
  • 50 - 82
  • 27
  • 19 Du | 19 WC
  • 4 gr. | 2 kl.

Broddetorp

Västergötland | Schweden
  • 40 - 83
  • 15
  • 5 Du | 10 WC
  • 2 gr. | 1 kl.

Mehr Beiträge zum Thema

Bargeld oder Karte? Was ihr zu Zahlungsmitteln im Ausland für eure Freizeit wissen solltet

Früher haben Teilnehmende auf Freizeiten eine bestimmte Taschengeldhöhe in bar mitgenommen. Die Gruppenleitung hatte außerdem eine Barkasse für Ausgaben während der Freizeit. Alle Kassenbons mussten aufgehoben und später beim Träger eingereicht werden. Ausländische Währung wurde im Vorfeld getauscht. Das ist seit der Einführung des Euro zwar deutlich seltener notwendig geworden, doch besonders in Sachen Bargeld...
Busketten bilden mit Reiseservice Henser!

Worauf ihr bei einer Buskette achten müsst

Wenn eine Gruppe mit dem Reisebus am Ferienort ankommt, kann es ökonomisch und ökologisch sinnvoll sein, dass der Bus eine andere Gruppe direkt wieder mit zurücknimmt. So werden Leerfahrten vermieden und Kosten gespart. In der Regel nehmen die Gruppenleitungen der vorherigen und nachkommenden Gruppe miteinander Kontakt auf und verabreden den gemeinsamen Bustransfer. Unsere Erfahrung zeigt,...
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Barrierefreiheit

Häuser vergleichen

Haus vergleichen