Sportspark

Dänemark
Dänemark | Südjütland | Oksbøl
Personenzahl
Min 80 Max 100
Hensers empfehlen
88
Zimmer
16
Bettenverteilung
4x8 | 2x3+1 | 10x5+1 |
Sanitäre Einrichtung
16 WC | 16 Duschen
Gruppenräume
3 gr. | 1 kl.
Rollis
1

Wer Sport mag, macht Sportspark! Spitzenziel für große, aktive Gruppen!

Entschuldigt diesen platten Aufhänger - und doch zeigt er ganz genau, was der Sportspark zu bieten hat: Innen und außen alle Sportmöglichkeiten, die man sich erträumen kann. Und für Wasserratten ist der Strand in 10 km erreicht und das örtliche Schwimmbad vor der Tür (wörtlich!).

Mit seiner Lage in Süddänemark liegt das Haus sogar fast um die Ecke. Wenn das Wetter für die vielen Outdoor-Möglichkeiten mal nicht mitspielen sollte, plant man das Programm also kurzerhand in die gruppeneigenen Turnhallen-Teile oder in das hauseigene Schwimmbad um... Der Wasserrutschen-Park ist dabei sogar kostenfrei und exklusiv! Das Leben kann so einfach sein.

Die Anlage besteht aus einer großen kombinierten Sport- und Schwimmhalle (teilöffentlich), Außensportfeldern und den Cabins für Übernachtungsgäste. Charmant ist, dass die Cabins im hinteren begrünten Teil der Anlage liegen und eigenen Zugang zu den anderen Räumlichkeiten haben. Die große Gastroküche samt großem Gruppenraum liegt im Haupthaus - unmittelbar nebenan. Auch der zweite wochentags nutzbare Gruppenraum (die Pyramide) ist nicht weit.

Sport- und Schwimmhalle sowie die Sportfelder werden grundsätzlich auch von der Öffentlichkeit genutzt - ein Fußball- und ein Volleyball-Feld stehen aber exklusiv unseren Gruppen zur Verfügung! In der selben Halle (sie ist riesig) können aber auch gleichzeitig andere Sport auf anderen Feldern treiben.

Cabins
EGSchlafen
Sanitär
Sportspark
EGKüche
Gruppenraum

Untergebracht seid ihr also in Cabins in den Größen 4, 6 und 8 Personen. Die 4er und 6er Cabins kommen mit eigenem Sanitär und kleiner Sitzecke plus Kühlschrank daher. In den 8er Cabins gibt es ebenfalls eine Sitzecke - aber kein eigenes Sanitär. Das nutzen unsere Gruppen im Schwimmbad direkt nebenan. Hier gibt es sogar einen abgetrennten Umkleidebereich, damit die Duschsachen nicht immer hin und her getragen werden müssen. In Alleinnutzung habt ihr diesen Sanitär-Bereich allerdings nur vor und nach Öffnungszeiten des öffentlichen Betriebs. Für die 8er-Cabins empfehlen wir also einen Duschplan oder das Mitnutzen einer Dusche einer anderen Cabin, wenn man mit öffentlichen Sanitärbereichen etwas zurückhaltend ist.

Beim Bau der Cabins wurde darauf geachtet, dass eine der 4er Cabins barrierefrei eingerichtet wird - samt passendem Sanitär. Inklusive Freizeiten sind ohne Weiteres möglich! Für Küchenteams oder andere Personen, die es etwas komfortabler mögen, gibt es direkt neben dem Sportspark das Koncept Hotel. Das ist nicht über uns buchbar, aber wir helfen gern bei der Kontaktaufnahme!

Cabins
EG16 Zimmer mit 88+12 Betten
16 Du / 16 WC
4x8
9x5+1+Du/WC
2x3+1+Du/WC
1x5+1+Du/WC
4 Du / 4 WC am Gang

Beim Bau der Anlage wurde genau darauf geachtet, wo immer es geht, ohne Schwellen zu arbeiten. Da wo es nicht ging, gibt es Rampen und kleine Fahrstühle.

Empfehlung Anzahl Rollifahrer: 1
Rolligerecht

Die Küche ist ein Traum auf Socken. Mit allem Zipp und Zapp, das ihr zum Verköstigen von 90 hungrigen Mägen braucht!

Gastroküche , Sportspark, EG
4 Herdplatten
1 Backofen
2 Konvektomate/Kombidämpfer
1 Kippbratpfanne
1 Spülmaschine Profi
Kühlschrank
Tiefkühlmöglichkeit

Ihr habt die Küche gesehen - Selbstversorgung ist kein Problem.

Verpflegung kann man im Sportspark grundsätzlich aber auch buchen. Fragt uns nach Preisen, wenn ihr interessiert seid!

Selbstverpflegung
Halbpension

Euch steht großer Gruppenraum durchgehend zur Verfügung sowie ein weiterer großer Gruppenraum (die Pyramide) von Montags 14:00 - Freitags 10:00. Beide fassen die gesamte Gruppengröße. Außerdem könnt ihr in einer der beiden Sporthallen 2 Felder nutzen - und wenn mal keine dänischen Sportskanonen da sind, auch mehr.

Die Pyramide kommt mit quadratischer Grundfläche, mit spitz zulaufendem Glasdach daher (wie das bekannte Bauwerk am Louvre). Ihr könnt hier also neben "gewöhnlichem Programm" auch Geometrieunterricht und französische Kunstkultur vermitteln! Auch in Alleinnutzung und ohne Gebühr steht der Wasserrutschen-Park zur Verfügung. Wichtig hier: Bitte im Vorfeld geplante Nutzungszeiten angeben, da Reinigung und Bereitstellung vom Personal vor Ort geplant werden müssen.

Speisesaal, Sportspark, EG
- 100 Pers. Pers., Essen, Versammlungen, Programm
Sporthalle, Sportspark, EG
- 100 Pers., Sport, Programm, Plenum. Hier stehen euch 2 Sportfelder in einer der beiden Hallen dauerhaft zur Verfügung, die anderen Sportflächen könnt ihr mit benutzen, wenn sie frei sind.
Pyramide, Sportspark, EG
- 100 Pers., Die Pyramide kann von eurer Gruppe Montags 14:00 bis Freitags 10:00 genutzt werden, Samstags und Sonntags können dort Veranstaltungen statt finden - davon werden unsere Gruppen in der Regel aber nicht gestört.
Wasserrutschen-Park, Sportspark, EG
- Pers., Der Wasserrutschen-Park steht unseren Gruppen zur Alleinnutzung zur Verfügung. WOW! Wo hat man so etwas schonmal erlebt? Ihr müsst die Zeiten aber vorher buchen, damit Reinigungspersonal entsprechend geplant werden kann. Der Wasserrutschen-Park ist separiert vom großen Schwimmbad. Das ist nicht in Alleinnutzung, sondern muss gegen Aufpreis gebucht werden.
Schwimmbad, Sportspark, EG
- 100 Pers., Ihr könnt zu den Öffnungszeiten (frag google!) zu normalen Eintrittspreisen ins Schwimmbad gehen (70 DKK für Erwachsene, 40 DKK für Kinder bis 12 Jahre. Für 2.200 DKK könnt ihr das Schwimmbad auch für eine Stunde zur Alleinnutzung buchen, inklusive einem Rettungsschwimmer. Auch das muss im Vorfeld gebucht werden,

Neben dem Wasserrutschen-Park gibt es dann noch das Schwimmbad mit eigener Sauna auf Anfrage und gegen Gebühr. Auch ein Fitnessstudio ist vor Ort. Diese öffentlichen Teile der Anlage werden auch von anderen Personen besucht.

Gruppenkonditionen für das Schwimmbad könnt ihr ganz leicht vor Ort an der Rezeption klären.

Internet
Kicker
Sauna
Pool
Bettwäsche mitbringen
Verbrauchsmaterialien mitbringen
Kiosk
Fitnessstudio

Auf Anfrage könnt ihr hier alles nutzen: Plätze für Basketball, Tennis, Fußball und Volleyball - oder einfach Wiesen zum Rumtoben. Je einen Fußball- und Volleyballplatz haben die Hauseltern für Euch reserviert. Auf den anderen Plätzen können auch Tagesgäste unterwegs sein - das stört aber nicht. Die Bereiche sind sauber getrennt.

Fußballplatz
Basketballplatz
Beachvolleyball
Wiese
Spielplatz
Tennisplatz

Ausflüge

Es gibt verschiedene Strände in ca. 10-15 km Entfernung - ihr müsst eigentlich nur noch entscheiden, WELCHER Strand es werden darf. Für Kindergruppen oder die Junggebliebenen ist Legoland immer eine Reise wert.

Besonders empfohlen worden ist uns ein Besuch des "FLUGT"-Museums. Das Dänische Museum für Geflüchtete setzt sich sehr gut aufbereitet mit der Situation von Geflüchteten auseinander. Und mit Esbjerg habt ihr ein dänisches Mittelzentrum vor der Nase. Die Stadt bietet für den Halbtagsausflug zum Verbrennen von Taschengeld alles, was man braucht.

Einkaufen

Einkäufe könnte man zu Fuß erledigen - wäre die Menge nicht so groß. In Oksbøl findet ihr Supermarkt, Discounter und Apotheken.

Ausflüge

Ortskern Oksbøl
FLUGT - Refugee Museum of Denmark
Kleiner Zoo in Blåvand
Vejers Strand
Børsemose Strand
Blåvand Strand
Esbjerg
Hvide Sande mit Ringköbing-Fjord
Legoland

Einkaufen

SuperBrugsen
Netto

Notfall

Hausarzt
Zahnarzt
Krankenhaus
Apotheke

Karte

Ähnliche Häuser

Rubjerglejren

Nordjylland | Dänemark
  • 40 - 69
  • 11
  • 5 Du | 9 WC
  • 2 gr. | 1 kl.

Rolandhytten

Syddanmark | Dänemark
  • 15 - 32
  • 8
  • 5 Du | 7 WC
  • 1 gr.
  • 1-2

Skovhuset

Midtjylland | Dänemark
  • 15 - 33
  • 8
  • 7 Du | 7 WC
  • 1 gr. | 1 kl.
  • 1

Helsinge Efterskole

Nord-Sjaelland | Dänemark
  • 80 - 106
  • 41
  • 20 Du | 18 WC
  • 2 gr. | 7 kl.

Unser Dänemark-Blog

Freizeitküchen-Logistik: Was bring ich mit, was kauf ich ein?

Was nimmt man mit, was kauft man ein vor Ort? Diese Gretchenfrage stellt sich jedem Küchenteam jedes…

Ratgeber Fahrradfreizeit: So geht’s!

“Wenn die Sonne scheint, die Winde weh‘n und die Andern dumm an der Ampel steh’n ….” Gibt…

Wie soll ich zahlen, alter Schwede!?

Geld tauschen bei Reisen durch Skandinavien?

Money, Money, Money – must be funny – in the rich man‘s…

Request to book
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Barrierefreiheit

Häuser vergleichen

Haus vergleichen