Vanamola

Finnland
Finnland | Saimaa-Seengebiet | Joroinen
Personenzahl
Min 38 Max 53
Hensers empfehlen
53
Zimmer
9+1
Bettenverteilung
1x2 | 1x3 | 3x4 | 1x8 | 1x5+1 | 1x6+2 | 1x8+2 |
+ (1x4) |
Sanitäre Einrichtung
9 WC | 8 Duschen
Gruppenräume
2 gr. | 1 kl.

Strandsauna am eigenen See. Finnische Weite und Einsamkeit in der Inselschule Vanamola. Komfortable Nachtfähre inklusive!

Schon die Anreise ist ein Erlebnis: Stockholm und Helsinki liegen auf dem Weg, die komfortable Nachtfähre der Viking Line (Kabinen Kat. C UND Frühstücksbuffet im Preis inkl.!) legt in der Stockholmer Altstadt ab, gleitet in der hellen Sommernacht durch die Schären und legt in der Altstadt von Helsinki wieder an. Besonderheit: Auf den Nachtfahrten der Viking Line ist nicht nur die Kabine inklusive, sondern auch das ausgesprochen leckere Frühstücksbuffet!

Damit können wir 14 Übernachtungen für einen Superpreis anbieten! Für viele Gruppen buchen wir auf Wunsch auch das Dinnerbuffet an den Abenden. Viking Line bietet bis einschl. 17 Jahre den Kinderpreis an und der ist wirklich günstig! Fragt uns! Die Rückfahrt planen wir dann über Turku - Stockholm. Diese Nachtfahrt ist etwas kürzer, passt aber für die Gruppen in der Regel besser in den Zeitplan.

Die ehemalige Inselschule Vanamola liegt an einem kleinen Badesee auf der Halbinsel Kerisalonsaari. Das Haus besteht im Wesentlichen aus dem gemütlichen Haupthaus, einer Waldhütte mit weiteren Betten und eingenem Sanitär und einer Strandsauna.

Die von Wäldern und Wiesen geprägte Gegend rund um Vanamola trägt den Namen Immola. Die Badestelle der Anlage gehört zum Immolanlampi (Immola-Teich). Hier kann man richtig schön sein!

Haupthaus
EGSchlafen
Sanitär
Küche
Gruppenraum
OGSchlafen
Sanitär
Strandsauna
EGSchlafen
Sanitär
Gruppenraum
Waldhütte
EGSchlafen
Sanitär
Scheune
EGGruppenraum

Die Zimmer sind mit schönen, hellen Holzbetten ausgestattet. Alle Schlafräume sind mit Etagenbetten und Schränken ausgestattet. Die Zimmer im Obergeschoss teilen sich einen Balkon mit herrlichem Blick auf den See. Das Sanitär in allen Häusern ist einfach, aber alle Duschen haben eigene Kabinen.

Große Gruppen haben Möglichkeiten aufzubetten: Die Waldhütte ist ab 43 Pers. inklusive oder man nutzt auf Anfrage die Strandsauna und auch im Haupthaus gibt es diverse Möglichkeiten zur Aufbettung. Eins der 4er Zimmer im Erdgeschoss sind eigentlich zwei 2er Zimmer - allerdings ist eines davon ein Durchgangszimmer.

Haupthaus
EG3 Zimmer mit 12 Betten
1 Du / 2 WC
3x4
2 WC am Gang
1 Du am Gang
OG5 Zimmer mit 30+5 Betten
3 Du / 4 WC
1x3
1x8
1x5+1
1x8+2
1x6+2
3 WC am Gang
2 Du am Gang
1 Du / 1 WC am Gang
Strandsauna
EG1 Zimmer mit 4 Betten
3 Du / 2 WC
1x4 (auf Anfrage)
2 WC am Gang
3 Du am Gang
Waldhütte
EG1 Zimmer mit 2 Betten
1 Du / 1 WC
1x2+Du/WC

Die Küche ist gut und komplett ausgestattet. Die großen Geräte haben Profistandard, sodass auch das Kochen für 50 Personen zur machbaren Aufgabe wird. Es gibt außerdem eine praktische Durchreiche zum Speisesaal.

Auf der Suche nach finnischen Spezialitäten? Dann versucht: Karjalanpiirakka, Erbsensuppe mit Pfannkuchen (ist ein typisches Hausmannsgericht) und Finnland ist bekannt für Lakritsi (Laktritze, aber die starke, salzige!)

Gruppenküche , Haupthaus, EG
4 Herdplatten
1 Backofen
1 Konvektomat/Kombidämpfer
1 Kühlschrank
1 Tiefkühlmöglichkeit
1 Küchenmaschine
3 Wasserkocher
1 Kaffeeautomat
1 Allesschneider

Üblicherweise versorgen sich unsere Gruppen in Vanamola selbst. In der gut ausgestatteten Küche ist das kein Problem.

Selbstverpflegung

Der Speisesaal ist auch ohne Kamin schon gemütlich - aber den gibt es eben auch noch! Im Aufenthaltsraum in der Scheune hat es Möglichkeiten für Tischtennis und Darts. Zusätzlich könnt ihr die traumhafte Strandsauna nutzen. Nach dem Saunieren setzt man sich auf die Veranda und genießt den Blick auf den See.

Dort gibt es vorgelagert ebenfalls noch einen kleinen Aufenthaltsraum, den man mit 10Personen belegen kann.

Speisesaal, Haupthaus, EG
- 53 Pers., Mahlzeiten
Aufenthaltsraum, Scheune, EG
- 53 Pers., Tischtennis, Darts, Gruppenspiele
kleiner Aufenthaltsraum (Strandsauna), Strandsauna, EG
- 10 Pers.,

Von zu Hause bringt man sich nur noch die Materialien für das Programm mit und wer braucht, packt noch Beamer und Leinwand ein.

Fernseher
Internet
Tischtennis
Sauna
Kamin
Handtücher mitbringen
Bettwäsche mitbringen
Verbrauchsmaterialien mitbringen
Waschmaschine
Haustiere erlaubt
Alkohol verboten

Drumherum geht alles! Highlight ist sicherlich die wunderschöne Badestelle mit eigener Badebrücke. Neben der Badestelle gibt es etliche weitere Möglichkeiten um zu Toben, Entspannen (tolle Blicke von den Veranden!) oder Gemeinschaft haben.

Das verzweigte Seengebiet Saimaa erstreckt sich über Hunderte Kilometer. Die deutschsprachigen Inhaber wohnen 1 km entfernt und sind bei allen Fragen gern behilflich.

Fußballplatz
Volleyballplatz
See
Badestelle
Badebrücke
Boote
Kanus
Grill
Balkon mit Seeblick
Scheune
Golfspiel

Ausflüge

Plant auf dem Hinweg in Helsinki etwas Zeit ein! Auf dem Markt direkt am Hafen deckt man sich mit den ersten frischen Lebensmitteln ein (z.B. frischer Lachs, neue Kartoffeln und zum Nachtisch ein paar Blaubeeren?). Noch ein kleiner Stadtbummel, Besichtigung Felsenkirche und weiter geht es nach Joroinen, wo man am späten Nachmittag das Ziel erreicht.

Das Preisniveau in Finnland ist etwas höher als in Deutschland - allerdings nicht unbezahlbar. Grund dafür ist unter anderem die höhere Mehrwertsteuer. Daher lässt sich kein bestimmtes Sortiment ausmachen, das besonders betroffen ist. Wer vorplant, kommt aber gut zurecht!

Ausflüge

24 km Kanutour rund im die Insel oder mit dem Dampfboot über das Saimaa-Seengebiet in Kuopio oder Savonlinna
Joroinen
Varkaus
Museum für mechanische Musikinstrumente in Varkaus
Naturkunde-Museum Linnansari
Olavinlinna-Festung in Savonlinna
Kerimäki, größte Holzkirche der Welt
staatliches Forstmuseum Lusto
Felsrücken Punkaharju
Helsinki
Turku

Einkaufen

Joroinen mit 2 Supermärkten, Bank und Post
Lidl & große Einkaufszentren in Varkaus
Milch beim Bauern kaufen (hinter Haus die Straße rechts gehen, dann zweiter Nachbar)

Notfall

Hausarzt
Krankenhaus

Ausflugskarte

Unser Finnland-Blog

Reiselogistik: Bus vor Ort oder Transfer/Buskette?

Die Gretchenfrage, wenn es um die Kalkulation einer Reise und die Planung der Anfahrt geht:

“Behalte ich den…

Reiselogistik “Bus vor Ort”

Ab etwa 1.000 km Entfernung zum Reiseziel lohnt es sich darüber nachzudenken, ob der Reisebus vor Ort…

Wie soll ich zahlen, alter Schwede!?

Geld tauschen bei Reisen durch Skandinavien?

Money, Money, Money – must be funny – in the rich man‘s…

Request to book
Suchen
Land
Lage
Verpflegung

Häuser vergleichen

Haus vergleichen