Tagesausflug an Schwedens Westküste: Fischerdörfchen Lysekil und Fiskebäckskil

Wer eine Jugendfreizeit an die schwedische Westküste auf Höhe von Göteborg macht, kann einen wunderbaren Tagesausflug in die beiden kleinen Fischerdörchen Lysekil und Fiskebäckskil machen – Bummeln, Fähre durch die Schären, Küstenluft schnuppern: Ein feines Erlebnis!

Wenn ihr in den westlichen Schären Schwedens einen schönen und originellen Tagesausflug machen wollt, ist mein Ratschlag für eure Jugendgruppe: Macht einen Tag “Fischerdörfchen”!

Fiskebäckskil: Pittoresk und gemütlich

Fahrt mit der Gruppe nach Fiskebäkskil (ein Tagessatz Bus liegt bei ungefähr 7.500 SEK, Stand 2022). Dort könnt ihr niederschwellig loslegen, etwas bummeln und das Örtchen genießen. Daim-Eis kaufen, Segelboote schauen, Küstenluft schnuppern.

Lysekil: Belebt und einladend

Dann geht es mit der Fähre rüber nach Lysekil (2-4 € pro Person). So begreift man die Schärenwelt durchs eigene Erleben – und Bötchen fahren ist im Urlaub doch immer eine feine Sache! In Lysekil angekommen könnt ihr dort noch einmal bummeln – hier gibt es wesentlich mehr Lädchen und Cafés als im kleineren Fiskebäckskil. Euer Lager könnt ihr im kleinen Stadtpark einrichten und dort alle müden Füße einsammeln. Tipp: Kubb-Spiel mitnehmen!

Blick über den Västsee am schwedischen Gruppenhaus KFUM-Gård Skaftö für Jugendfreizeiten
Wie wär’s mit einem Sonnenuntergang am Meer?

Zum Abschluss: Baden in Lysekil!

Zum schönen Abschluss könnt ihr durchs Natur-Reservat spazieren zu den alten Leuchtturm-Ruinen „Stångehuvuds Fyr“. Weiter kann es zur schönen Badestelle “Rinkenäs” gehen, wo ihr den Tag mit der Gruppe noch ausklingen lassen könnt.

Wer nicht nur bummelt sondern auch badet oder das Natur-Reservat besucht, plant einen vollen Tag und nimmt Picknick für die Gruppe mit. Wer nur bummelt und Fähre fährt, kommt mit einem halben Tag gut hin.

Unsere Ausflugskarte zum Tagesausflug in die Fischerdörfchen:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Von diesen Gruppenhäusern in Westschweden könnt ihr diesen Tagesausflug machen:

Mehr Beiträge zum Thema

CarePlan Motiv
CarePlan Motiv

Corona auf Freizeiten: Bitte vorbereitet bleiben!

Seit Beginn der Pandemie sagen die Fachleute: Wir werden uns irgendwann an ein Leben mit Corona gewöhnen müssen - und nun scheint es soweit zu sein. Das heißt für Freizeiten nach unserer Einschätzung: Nicht ignorieren und auf "ist halt so" stellen - sondern weiter Konzepte parat haben, wie man Infektionen unwahrscheinlich macht und im Infektionsfall...

Wir bilden aus – Freier Ausbildungsplatz für 2022

Für das Ausbildungsjahr 2022 haben wir bei Hensers einen freien Ausbildungsplatz. Hast du Erfahrungen mit Kinder- und Jugendfreizeiten? Oder sind dir die Bereiche Pflege und Reisen mit Handicap vertraut? Wenn du in diesem spannenden Bereich des Tourismus arbeiten möchtest: Bewirb dich um eine Ausbildung bei uns! Bei uns können zwei Ausbildungsberufe erlernt werden. Bürokaufmann /...
carolina_romare/imagebank.sweden.se.
© carolina_romare/imagebank.sweden.se Schweden Fahne

Gruppenreisen nach Schweden während Corona: Viele Möglichkeiten!

Jedes Land hat seinen eigenen Umgang mit der Corona-Pandemie. Eigene Regeln, eigene gesellschaftliche Vereinbarungen, eigene Entwicklungen in Gesundheitswesen, Ökonomie und gesellschaftlicher Debatte. "Schwedens Sonderweg" wird in der medialen Debatte zwar häufig sehr verkürzt dargestellt und ist zu Recht kontrovers diskutiert. Für verantwortliche Gruppenleiter*innen von Kinder- und Jugendfreizeiten gibt es dadurch aber gute Voraussetzungen, um verantwortlich...
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Barrierefreiheit

Häuser vergleichen

Haus vergleichen